Was unsere Kunden über uns sagen

 

“Die meisten Maschinenteile fertigen wir selber, aber es gibt immer wieder sporadisch auftretende Bedarfsfälle ganz spezieller Komponenten und Baugruppen, die unseren Betrieb unzulässig aufhalten würden. Hier ist die “verlängerte Werkbank” mit TECHMOPART die ideale Lösung. Wir bekommen die Teile pünktlich und in der gleichen – und zwar geprüften und protokollierten – Qualität, als hätten wir sie selber hergestellt.”
B. Groß, Strategischer Einkäufer eines führenden Werkzeugmaschinenbau-Unternehmens

 

“Wir arbeiten bereits seit vielen Jahren mit TECHMOPART zusammen, bzw. mit deren Vorgängerfirma, aus der TECHMOPART hervorgegangen ist. Der Geschäftsumfang wächst permanent durch immer weitere hinzukommende Kooperationsfelder. Waren es anfangs die üblichen Dreh- und Frästeile, so kamen dann stufenweise immer komplexere Teile und Baugruppen aus den unterschiedlichsten Materialien und mit mehrstufigen Bearbeitungsprozeduren hinzu, “schlüsselfertig” kann man sagen. Die enorme Bandbreite fertigungstechnischer Möglichkeiten innerhalb des von TECHMOPART koordinierten Netzwerks guter Fertiger heißt für uns: ein Ansprechpartner – viele unterschiedliche Beschaffungsvorgänge effektiv gebündelt.”
M. Steinkamp, Einkaufsleiterin eines international operierenden Herstellers kundenspezifischer Fertigungsstraßen

 

“TECHMOPART ist einer von nur zwei Teilelieferanten, mit denen wir unser gesamtes Bedarfsspektrum abdecken. Den unverzichtbaren Fertigungsbetrieb in der Nachbarschaft kann uns TECHMOPART zwar nicht ersetzen, aber für die jährlich benötigten ca. 2.000 verschiedenartigsten Zeichenteile setzen wir auf TECHMOPART. Gründe hierfür: Stets verfügbare Fertigungskapazität, kurze Lieferzeiten, Mitdenken wenn Ungereimtheiten in der Konstruktion auftreten, jederzeitige Ansprechbarkeit und Erreichbarkeit.”
D. Funke, Inhaber eines auf den Vorrichtungsbau für die Automobilindustrie spezialisierten Betriebs

 

“Wir benötigen großformatige, schwere Maschinenteile, allerdings immer nur in der Losgröße 1 Stück. TECHMOPART gelingt es immer wieder, den Einmalaufwand hierfür zu überschaubaren Kosten abzurechnen. Überhaupt können wir bestätigen, bisher kein für uns besseres Preis-/Leistungsverhältnis bei anderen Anbietern gefunden zu haben.”
M. Münster, Einkäufer eines traditionsreichen Spezialmaschinenbauers

 

Hier erfahren Sie, welche Branchen wir aktuell beliefern:

Branchen

 

Aus Rücksichtnahme gegenüber unseren Kunden haben wir uns entschieden, die Referenzen in einer teilanonymisierten Form darzustellen.

 





Diese Seite teilen:

facebooktwittergoogle_pluspinterestmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestmail